Seminare

Gezänk, Gezerre, Gruppenzwang? Dynamik in Gruppen verstehen und steuern lernen

05. bis 08. Juli 2021
Seminar der Akademie Frankenwarte Würzburg Teilnahmebeitrag: 420€

Die Arbeit in Gruppen und Gremien ist oft sehr herausfordernd und manchmal sogar schweißtreibend. Bisweilen fragt man sich: Worum geht es hier eigentlich?

Um sich in Gruppen sicherer zu positionieren, weniger Kraft aufzuwenden und mehr Einfluss auf das Geschehen zu gewinnen, ist es notwendig, die Dynamik von Gruppen besser zu verstehen. Ein gruppendynamisches Training ist dafür der ideale Lernort. Learning by doing at its best!

Unsere Trainerin und unser Trainer: Dr. Stefanie Potsch-Ringeisen (MBA) ist freiberufliche Trainerin für Gruppendynamik (DGGO), Mediatorin (BM), Supervisorin/Coach (DGSv) und Organisataionsberaterin (DGGO) mit den Schwerpunktthemen Kommunikation, Team und Führung. Sie hat über Konfliktbearbeitungsstrategien promoviert und war lange im Marketing eines internationalen Unternehmens tätig. Dr. Thomas Vogl ist freiberuflicher Trainer für Gruppendynamik (DGGO), Organisationsberater (DGGO) und Supervisor/Coach (DGSv). Er war langjährig als geschäftsführender Gesellschafter einer Werbeagentur tätig.

Weitere Informationen zur findet Ihr hier