SGK Bayern

Die Kommunalpolitik ist für die Sozialdemokratische Partei ein zentrales Handlungsfeld. Tausende von sozialdemokratischen Kommunalpolitikerinnen und -politiker arbeiten im Freistaat Bayern vor Ort für ein gutes Zusammenleben in unseren Gemeinden, Landkreisen, Städten und Bezirken. In vielen Gemeinden und Städten stellen Sozialdemokraten die Oberbürgermeister und BürgermeisterInnen. Auch sieben Landräte gehören der SPD an.
Auf den nachfolgenden Seiten wollen wir gerne über unsere Organisation und Arbeit informieren, zum Kommunalpolitischen Engagement anregen und alle aktiven Kommunalpolitikerinnen und Kommunalpolitiker bei ihrer bedeutsamen Arbeit unterstützen.
Die Demokratie lebt von Bürgerbeteiligung, direkter Ansprache und Transparenz. Dies ist auf der kommunalen Ebene am stärksten ausgeprägt und gewährleistet. So wollen wir bürgernah und pragmatisch auch alle aktuellen Herausforderungen an unsere Gesellschaft positiv gestalten.

OB Dr. Thomas Jung Vorsitzender

SPD-BürgermeisterInnen-Netzwerk

10. November 2016 | Kommunalpolitik

Treffen mit Schifffahrt in Berlin

Nach den letzten erfolgreichen Treffen unserer SPD-BürgermeisterInnen im Oktober in Friedberg und in Berlin Anfang November werden wir auch im nächsten Jahr wieder unsere Netzwerktreffen durchführen.

Hierfür wurden folgende Termine festgelegt:

  • 28./29. April 2017 (Ort noch nicht bekannt)
  • 13./14. Oktober 2017 voraussichtich in Coburg

Bitte merkt Euch diese Termine schon jetzt vor

mehr…

In Erlangen befassten sich am 18. Juni die mittel- und oberfränkischen SPD-Kommunalpolitiker mit der Bekämpfung der Wohnungsnot. Sie Fordern zum unter anderem eine Erhöhung Einkommensgrenzen für die Bezugsberechtigung für eine Sozialwohnung erhoben.

mehr…

18.06.2016
10:00 - 13.00 Uhr - Henkestraße 53, 91054 Erlangen

Auf allen politischen Ebenen besteht Einigkeit darüber, dass der freie Markt allein den Mangel an bezahlbarem Wohnraum im städtischen Verdichtungsraum in Mittel- und Oberfranken nicht lösen wird. Dieser Mangel an bezahlbarem Wohnraum stellt mittlerweile für viele betroffene Menschen eine der wichtigsten politischen Themenstellungen dar.

Wie können wir die seit Jahren steigenden Preise für Mieten und Wohneigentum sowie Bauland nachhaltig begrenzen? Wie können wir sozialen Wohnungsbau und genossenschaftliche Wohnprojekte besser fördern? Wie können wir voneinander lernen?

Beispielsweise baut die GEWOBAU Erlangen mittlerweile Wohnraum im Landkreis Erlangen. Eine spannende und neue grenzübergreifende Aktivität, die Vorbildcharakter haben kann.

Um diese und weitere Fragen zu diskutieren, laden wir euch in euren Funktionen als Gemeinde-, Stadt- und Kreisräte, wie auch als Ortsvereins- und Kreisvorsitzendende sowie alle Interessierten zu unserer ersten wohnungspolitischen Konferenz ein.

Gemeinsam wollen wir mit euch und unseren Gästen alle gestellten Fragen problembezogen erörtern und jeweils lösungsorientiert in die politische Debatte mitnehmen.

mehr…

Mehr Aktuelles

  • 07.03.2017, 10:30 Uhr
    SGK-Landesvorstand | mehr…
  • 31.03.2017 – 01.04.2017
    Fachkonferenz der Bundes-SGK: "Digitale Agenda in den Kommunen - Infrastruktur für Morgen - heute gestalten!" | mehr…
  • 28.04.2017 – 29.04.2017
    SPD-BürgermeisterInnen-Netzwerk | mehr…

Alle Termine